Veranstaltungen
Veranstaltungen

500 Jahre Reformation – die Veranstaltungen:

 

Weinheimer Reformationsgeschichte – 

Ausstellung von Fundstücken Weinheimer Kirchengeschichte in der Stadtkirche vom 25. September bis zum 14. Oktober 2017.

Von der Geschichte der evangelischen Weinheimer Kirchen bis hin zu ganz privaten Familienerbstücken, die evangelisches Leben in Weinheim zeigen, gibt es hier jede Menge zu entdecken.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9-16 Uhr sowie zu den Gottesdiensten

 Martin-Luther-Pop-Portrait – 

Ausstellung mit Bildern von Kurt Arnold in der Stadtkirche vom 15. bis 28. Oktober 2017

Vernissage: Sonntag, 15. Oktober 2017, um 17:00 Uhr 

 Familiengottesdienst Reformation 2017 –

15. Oktober / 11 Uhr in der Stadtkirche (Pfr. Royar)

Kunstgottesdienst Reformation 2017 – 

29. Oktober / 10 Uhr in der Stadtkirche gestaltet mit dem Malkreis (Pfr. Royar)

Reformationsfest 31. Oktober 2017 – 

  • Festgottesdienst mit Abendmahl um 10 Uhr in der Peterskirche – musikalische Mitwirkung der Chöre (Pfr. Royar / Pfrin. Haizmann)
  • Kinder-Kirche-Reformation von 16:00 bis 20:00 Uhr vor der Stadtkirche:

Du bist am 31.10. zu Halloween unterwegs oder hast noch gar nichts geplant? Aber da soll es noch ein Fest geben? Ja, wir feiern Reformation – mit Spiel, Action, Basteln und auch mit dir? Du entscheidest selbst, wie lange du bleibst, ob du eine oder alle Stationen wagst. Etwas zu trinken gibt es auf jeden Fall! Eintritt frei!

  • „Nacht der Kirchen“ von 18 Uhr bis 23 Uhr in der Stadtkirche, Peterskirche und Markuskirche: siehe nachfolgendes Programm

500 Jahre Reformation – das muss gefeiert werden! Am 31. Oktober 2017 sind am Abend alle drei evangelischen Kirchen in Weinheim geöffnet und bieten ein buntes Programm an. Es dürfte für jeden etwas dabei sein und natürlich alles bei freiem Eintritt.

Ev. Markuskirche, Birkenweg 71: 18:00 Uhr / 18:50 Uhr / 19:40 Uhr:

Andachten zu den Kirchenfenstern.

In den Pausen wird im Gemeindesaal eine Luther-Suppe angeboten, nach der letzten Andacht gibt es Glühwein vor der Kirche.

Ev. Peterskirche, Grundelbachstraße 114: 20:00 Uhr / 21:00 Uhr:

Jeweils ein 45-minütiges Programm mit drei Bausteinen:

  1. Stepptanz mit den Penguin Tappers aus Hemsbach
  2. Manfred Maser liest Martin Luther (so woinemerisch klang Luther noch nie)
  3. Anne Langebach spielt Flötenstücke von Jacob van Eyck

Außerdem kann die Peterskirche mit besonderen Lichteffekten erlebt werden

Ev. Stadtkirche, Hauptstraße 125: ab 20:30 Uhr:

Swing vom Feinsten mit der Band Firebrigade. Lassen Sie sich entführen in die Zeit des „Rat-Packs“ Dean Martin, Sammy Davis junior und Frank Sinatra.

 

Wichtig: zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!